Thüringen das grüne Herz Deutschlands

... und mitten drin - im Tal der Apfelstädt - der Erholungsort Georgenthal, das Tor zum Thüringer Wald www.georgenthal.de
Die Vorzüge des ca. 3000 Einwohner zählenden Ortes erkannten schon vor zwei Jahrhunderten die hier angesiedelten Ärzte Dr. Hahnemann, der Begründer der Homöopathie und Dr. Meyer.

Möchten Sie sich vom Alltagsstress erholen oder sind Sie sportlich aktiv und wanderbegeistert, wir können für jeden Urlaubssuchenden etwas anbieten.
Geschichtlich Begeisterte kommen in den nah gelegenen Städten Gotha, Weimar, Erfurt und Eisenach voll auf ihre Kosten.
Auch im Winter ist Georgenthal eine Reise wert, denn das bekannte Wintersportgebiet um Oberhof ist nur 20 Autominuten von Georgenthal entfernt.
Unser freundliches und aufgeschlossenes Personal die herrliche und ruhige Waldrandlage des Hauses und unsere hauseigene Küche in der noch traditionelle Thüringer Hausmannskost angeboten wird garantieren ihnen einen erholsamen Urlaub.
 
Für Ihre Urlaubsgestaltung in die nähere und weitere Umgebung bieten wir IhnenTransfermöglichkeiten mit unseren Kleinbus an. Oder Sie können unsere vom Haus angebotenen Ausflüge annehmen.
 
Auch für blinde und sehbehinderte Menschen bieten wir ein speziell auf die Bedürfnisse zugeschnittenes Sonderprogramm.
Alle Sonderprogramme können Sie auf der Seite des Fördervereins nachlesen.
 
"Kleine Preise für die Reise" unter diesem Slogan werben wir auch für Urlauber mit kleinem Geldbeutel. Denn in unserem Haus können Sie schon ab 27,50 Euro pro Person im Doppelzimmer der Kategorie B eine Übernachtung mit Frühstück  buchen.

Bei Einzelzimmernutzung fällt ein Einzelzimmerzuschlag von 5,00 Euro pro Nacht in dieser Kategorie an.

 

Ansicht mit Terrasse

 

 

Seitenansicht der PensionSeitenansicht der Pension